Datenschutzerklärung

PK Immobilien Chiemsee Oberbayern - Elfriede Portenkirchner

Sie können unsere Website besuchen, ohne dass eine Erhebung personenbezogener Daten erforderlich ist. Bei jedem Besuch unserer Website werden dennoch gewisse anonymisierte Daten gespeichert, z. B. welche Seite oder welches Angebot aufgerufen wurde. Die Datenschutzerklärung erstreckt sich auf das Erfassen und Verwenden persönlicher Daten, die von uns unter Umständen erhoben werden, also beispielsweise dann, wenn Sie unsere Website besuchen, wenn Sie Leistungen anfragen oder buchen, oder wenn Sie uns anrufen. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lesen Sie den nachstehenden Text. Er informiert Sie darüber, welche Arten von Daten überhaupt erfasst werden, wie PK Immobilien Chiemsee Oberbayern mit Ihren persönlichen Daten umgeht und wie diese geschützt werden, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden, und an wen PK Immobilien Chiemsee Oberbayern unter Umständen Daten weitergibt. Ihre Persönlichkeitsrechte haben höchste Priorität, und wir bemühen uns nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen. Sämtliche über diese Datenschutzerklärung allenfalls hinausgehenden, weitergehenden datenschutzrechtlichen Verpflichtungen bleiben unberührt.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich innerhalb der einschlägigen, insbesondere wettbewerbs- und datenschutzrechtlichen Vorgaben. Soweit dies für die Erbringung der durch uns geschuldeten vertraglichen Leistung oder gesetzliche Verpflichtungen erforderlich ist, erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten auch an Sub-Unternehmer oder Dienstleister zur Erbringung der Leistung im Namen oder im Auftrag von uns (z. B. technische Abwicklung des Post- und E-Mail-Versands, Kundenservice). Darüber hinaus erfolgt die Weitergabe der Daten an Personen oder Unternehmen zur Abwicklung Ihrer Anfrage oder Buchung. Eine Offenlegung und Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt darüber hinaus, soweit wir kraft Gesetzes oder aufgrund eines rechtskräftig abgeschlossenen gerichtlichen Verfahrens hierzu verpflichtet sind.

Warum erfasst PK Immobilien Chiemsee Oberbayern persönliche Daten?
PK Immobilien Chiemsee Oberbayern erfasst und verwendet Ihre persönlichen Daten, um Ihnen einen vorbildlichen Kundenservice zu bieten, einen bequemen Zugriff auf unsere Website zu ermöglichen und ein optimales Leistungsangebot zu unterbreiten. Darüber hinaus helfen Ihre persönlichen Daten dabei, Sie über die neuesten Pauschalangebote und sonstige Entwicklungen im Betrieb auf dem Laufenden zu halten, die nach unserer Einschätzung für Sie interessant sein könnten. Wenn Sie kein Interesse daran haben, über die neuesten Entwicklungen sowie Service-Informationen auf dem Laufenden gehalten zu werden, können Sie uns dies jederzeit mitteilen.

Welche Daten werden erfasst?
Es gibt eine Reihe von Situationen, in denen persönliche Daten dabei helfen können, Ihnen einen besseren Service zu bieten. So könnten Sie beispielsweise um persönliche Angaben gebeten werden, wenn Sie eine Transaktion starten. Es werden von Ihnen stets nur solche Auskünfte erbeten, die für die jeweilige Situation relevant sind. Hierzu gehören beispielsweise Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Darüber hinaus erfasst PK Immobilien Chiemsee OberbayernInformationen zu Marktforschungszwecken, um unsere Kunden besser kennen zu lernen und Ihnen dadurch einen effektiveren Service bieten zu können. Des Weiteren erfasst PK Immobilien Chiemsee Oberbayern Daten zu den Kundenaktivitäten auf unserer Website. Anhand dieser Daten kann der Betrieb ermitteln, welche Informationen für unsere Kunden wirklich nützlich sind und welche Bereiche unserer Websites und Internet-Services sie am meisten interessieren.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log- Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Wann gibt PK Immobilien Chiemsee Oberbayern persönliche Daten weiter?
PK Immobilien Chiemsee Oberbayern nimmt den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Der Betrieb versichert Ihnen, dass er Ihre Kontaktinformationen weder an andere Anbieter verkauft noch verleiht. Um Ihnen einen vorbildlichen Service bieten zu können, gibt PK Immobilien Chiemsee Oberbayern Ihre persönlichen Daten unter Umständen an von ihm beauftragte Personen weiter, die jedoch verpflichtet sind, diese Daten im Einklang mit der Datenschutzerklärung zu schützen.

Wie schützt PK Immobilien Chiemsee Oberbayern Ihre persönlichen Daten?
PK Immobilien Chiemsee Oberbayern ergreift Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich verwaltungstechnischer, elektronischer und physischer Verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen. Auch Sie selbst können uns helfen und durch entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten im Internet beitragen. Ändern Sie häufig Ihr Kennwort. Verwenden Sie dabei eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und achten Sie darauf, stets einen sicheren Web-Browser zu verwenden.

SSLVerschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Fragen zum Schutz der Persönlichkeitsrechte
Wenn Sie Fragen oder Bedenken zur Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Senden Sie uns dazu eine Nachricht (Kontaktdaten siehe unten). Selbstverständlich können Sie bei PK Immobilien Chiemsee Oberbayern erfragen, welche Daten über Sie verarbeitet werden, woher diese Daten stammen, wozu sie verwendet und an wen sie übermittelt werden. Ebenfalls können Sie natürlich falsche Daten richtig stellen bzw. unzulässiger Weise verarbeitete Daten löschen lassen. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. PK Immobilien Chiemsee Oberbayern ist berechtigt, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Werden wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktualisierten Version der Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlicht.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.





Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Herzlichst
Ihre Elfriede Portenkirchner

PK Immobilien
Alzinger Feld 2 | D-83313 Siegsdorf
Telefon: +49 8662 6674860 | Telefax: +49 8662 6674864
info@pkimmo.com, www.pkimmo.com
Inhaber: Elfriede Portenkirchner | Ust-IdNr.: DE 224 906 415 | Sitz des Unternehmens: Siegsdorf
Berufsaufsichtsbehörde: Landratsamt Traunstein, Ludwig-Thoma-Str. 2, 83278 Traunstein